Abfallentsorgung rund um den Garten

Abfallentsorgung rund um den Garten

Viele haben ihn, viele leben ihn bereits: Den Traum vom eigenen Garten. Der Besitz des eigenen Fleckchens Natur bietet viele Vorteile und Annehmlichkeiten. Doch mit der richtigen Pflege des Gartens entsteht für Gartenbesitzer auch eine Verantwortung, die mindestens zweimal im Jahr pflichtbewusst erledigt werden sollte. Während im Frühling der eigene Garten auf das Wachstum und Sommer vorbereitet werden sollte, geht es im Herbst darum, den Garten auf den Winter vorzubereiten und ihn entsprechend winterfest zu machen. In Folge beider dieser Gartenarbeiten entsteht eine gewisse Menge an Abfall. Mit welchen Abfalltypen Sie typischerweise bei der Pflege Ihres Garten rechnen müssen und wie Sie diesen ordnungsgemäß entsorgen können, soll Ihnen im folgenden Artikel aufgezeigt werden.

Gartenabfälle im Herbst

Während der Frühling also in gewisser Hinsicht das Gartenjahr einläutet, beenden die Gartenarbeiten im Herbst das Gartenjahr. Sie sollen v.a. zur Vorbereitung auf den Winter, aber auch auf den nächsten Frühling dienen. Die meisten der Arbeiten werden am besten im späten Oktober oder frühen November durchgeführt, wobei folgende Maßnahmen besonders wichtig sind:

Strauch- und Baumpflege

Um etwaige Bäume und Sträucher in Ihrem Garten richtig auf die folgenden Wintermonate vorzubereiten, sollte bereits im Herbst der sogenannte Herbstschnitt durchgeführt werden. Hierbei werden kranke, abgestorbene oder sich allzu überkreuzende Äste abgeschnitten, um den Bäumen und den Sträuchern die nötige Vitalität zu geben den Winter überstehen und im Frühling wieder blühen zu können. Der daraus entstehende Baumschnitt bzw. Strauchschnitt sollte entsprechend mit anderem Grün- und Strauchschnitt entsorgt werden.

 rasen-rechen-rasenschnitt-entsorgen-im-herbst-mit-fcc-abfall-service-online

Laubentfernung

Die Herbstzeit ist auch die Zeit des Laubfalls. Überall in Mitteleuropa fällt das Laub von den Laubbäumen und ziert die Landschaften. Zwar kann dies mitunter für einige schöne Landschaften sorgen, doch im eigenen Garten kann das Laub auch schnell zu viel des Guten werden. Die Entsorgung des Laubs erfolgt zusammen mit anderem Grünabfall.

Zäune und Gartenhütten winterfest machen

Zum eigenen Garten gehören selbstverständlich nicht nur ausschließlich Pflanzen, sondern meistens auch ein Zaun und oftmals ebenso eine Gartenhütte. Objekte wie diese sollten vor dem Winteranfang auf ihre Winterfestigkeit überprüft werden. Werden evtl. Mängel festgestellt, sollte entsprechend nachgebessert werden, damit der Zaun und die Hütte in Ihrem Garten etwaigen Schneestürmen standhalten kann. Da Zäune und Gartenhütten für gewöhnlich aus Holz bestehen, können Sie bei diesen Arbeiten auf Altholz treffen. Dieses gilt es getrennt vom restlichen Gartenabfall mit anderem Altholz zu entsorgen, zumindest für den Fall, dass das Holz nicht verunreinigt ist.

Gartenabfälle mit Hilfe des Abfall Glossars schnell und leicht entsorgen

Dank Abfall Service online können Sie nun auch Ihren Gartenabfall ganz leicht und bequem per Online-Bestellung entsorgen. Mit dem Abfall Glossar auf abfallserviceonline.at bieten wir Ihnen zudem einen ganz besonders unkomplizierten Service. Das Glossar bietet Ihnen schnelle Informationen zu Ihren Gartenabfällen (sowie sonstigen Abfallarten) und führt Sie mit nur einem Klick direkt zu der jeweils richtigen Containerauswahl-Seite. So wird die Abfallentsorgung rund um Ihren Garten schnell und einfach erledigt - und das zu jeder Jahreszeit!

Zurück zur kategorie

Bevor wir beginnen: werfen Sie einen Blick auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Wenn Sie eine Website besuchen, die Cookies speichert, wird eine kleine Textdatei auf Ihrem Computer erstellt und in Ihrem Browser gespeichert. Wenn Sie dieselbe Seite das nächste Mal besuchen, hilft sie Ihnen, schneller ins Internet zu gelangen. Unsere Website wird Ihnen relevante Informationen zur Verfügung stellen und Ihnen die Arbeit erleichtern.

Wir verwenden Cookies hauptsächlich für anonyme Besucheranalysen und zur Verbesserung unserer Website. Wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies blockiert werden, kann es sein, dass die Website langsamer wird und einige Teile der Website nicht ganz korrekt funktionieren. Weitere Informationen über die Verarbeitung von Cookies.