suchergebnisse:

21 Ergebnisse für: "fcc-austria-abfall-service-ag"

Von der Planung bis zur Umsetzung einer kundenspezifischen Entsorgungslösung

Von der Planung bis zur Umsetzung einer kundenspezifischen Entsorgungslösung

Haben Sie sich schon mal überlegt, wie eine interne Diskussion im Zuge der Vorbereitung eines Angebots für eine Entsorgungslösung aussehen könnte? Im heutigen Beitrag diskutieren zwei Mitarbeiter der FCC Austria über die Entwicklung einer geeigneten kundenspezifischen Abfallmanagementlösung. Worauf es hierbei ankommt und wie die Diskussion verläuft, hören Sie in unserem Podcast.

Eventservice für einen erfolgreichen Event: Ein Blick hinter die Kulissen

Eventservice für einen erfolgreichen Event: Ein Blick hinter die Kulissen

Kreativität und Leidenschaft sind zwei Schlüsselkomponenten, die ein erfolgreiches Event ausmachen. Doch hinter den Kulissen, abseits der glänzenden Scheinwerfer und jubelnden Massen, gibt es eine unsichtbare Armee von Profis, die sicherstellen, dass alles reibungslos läuft. Einer von ihnen ist Philipp Janisch, Vertriebsleiter bei FCC Austria Abfall Service GmbH in Neukirchen.   In einem exklusiven Interview gewährte er uns Einblicke in die Welt der Eventservices und wie sein Team dafür sorgt, dass Großveranstaltungen wie der Damen-Ski-Weltcup am Semmering und das Erzbergrodeo reibungslos ablaufen.

Meine Erfahrungen mit einem E-Müllsammelwagen

Meine Erfahrungen mit einem E-Müllsammelwagen

Der erste E-Müllsammelwagen der FCC Austria Abfall Service AG befindet sich seit mehr als einem Jahr auf Österreichs Straßen und fühlt sich dort bereits wie Zuhause.

Bislang hat der E-LKW fast 10.000 Liter Kraftstoff eingespart. Das bedeutet auch in Zeiten steigender Strompreise eine deutliche Kostenersparnis beim Fahren. Der Elektro-LKW stößt weder CO2 noch andere Emissionen aus, wodurch FCC Austria im vergangenen Jahr rund 40 Tonnen CO2 einsparen konnte. Das sind die Fakten und Zahlen. Aber wie ist es eigentlich, ein E-Müllsammelwagen zu fahren und welche Unterschiede gibt es im täglichen Einsatz? Diese und weitere Fragen haben wir Herrn Roland Trnka, Disponent bei FCC Austria und Fahrer eines E-Schrott-Sammelfahrzeugs bei FCC Austria, gestellt.

Erfolgsgeschichte der Mitarbeitertreue:  Othmar im Gespräch

Erfolgsgeschichte der Mitarbeitertreue: Othmar im Gespräch

Mitarbeitertreue ist in der heutigen Geschäftswelt zu einer Rarität geworden, aber Othmar, ein Mitarbeiter der heutigen FCC Austria Abfall Service AG und Betriebsleiter des Standort Graz ist seinem Unternehmen seit 1985 treu geblieben. Er ist ein lebendes Beispiel dafür, dass es sie noch gibt, die Mitarbeitertreue. 

In diesem Blogbeitrag werden wir Othmars inspirierende Geschichte erkunden und seine Gedanken über die Entwicklung der Abfallbranche sowie die Bedeutung von Visionen und Engagement teilen. Der Wandel von Familienbetrieb zu Konzern.

Ideen zum nachhaltigen Weihnachten

Ideen zum nachhaltigen Weihnachten

Die Weihnachtszeit steht wieder vor der Tür, für viele die schönste Zeit im Jahr. Mit dem Dezember einhergehend steigt der Konsum an Produkten und Energie allerorts, nicht immer mit den besten Folgen für die Umwelt. Doch das muss nicht sein. Das Fest der Liebe kann auch ökologisch freundlicher vonstattengehen.

Die Bedeutung der Photovoltaikreinigung  für maximale Energieeffizienz

Die Bedeutung der Photovoltaikreinigung für maximale Energieeffizienz

Photovoltaikanlagen haben sich in den letzten Jahren zu einer Schlüsseltechnologie in der nachhaltigen Energiegewinnung entwickelt. Die Fähigkeit, Sonnenlicht in elektrische Energie umzuwandeln, macht sie zu einer umweltfreundlichen und zukunftsweisenden Lösung im globalen Bestreben, erneuerbare Energien zu fördern.

Neben der Installation und Nutzung solcher Anlagen ist auch die Pflege und Wartung von entscheidender Bedeutung, um ihre Effizienz zu gewährleisten. In diesem Kontext gewinnt die Reinigung von Photovoltaikmodulen zunehmend an Relevanz, insbesondere mit dem erwarteten Photovoltaikrekord in Österreich.

Hinter den Kulissen der Entsorgungshelden - Der Beruf des Müllmanns/der Müllfrau

Hinter den Kulissen der Entsorgungshelden - Der Beruf des Müllmanns/der Müllfrau

Der Beruf des Müllmanns mag auf den ersten Blick nicht glamourös wirken, doch ist er von essenzieller Bedeutung für unsere Umwelt und Gesundheit. Martin und Lukas, die in diesem Bereich tätig sind, sind sich der täglichen Verantwortung bewusst. Sie sorgen dafür, dass unsere Straßen sauber sind, unser Abfall ordnungsgemäß entsorgt wird und unsere Umwelt geschützt bleibt und geschont wird.

One for All - Eine/r für Alle

One for All - Eine/r für Alle

Die FCC Austria Abfall Service AG hat kürzlich im Zuge eines groß angelegten Mitarbeiter-Recruitings eine Employer Branding Kampagne in der Steiermark gestartet. Ziel der Kampagne war, die Menschen für das Thema Abfall und Abfallentsorgung zu sensibilisieren und neue Mitarbeiter anzusprechen. Botschafter der Kampagne waren mehrere Mitarbeiter des Grazer Standortes.

Ein E-Müllsammelwagen für die Zukunft

Ein E-Müllsammelwagen für die Zukunft

Nach einem Jahr Betrieb unseres ersten Elektro-Müllammelfahrzeugs in Österreich können wir ein erstes, äußerst positives Fazit ziehen: Die Investition in den E-LKW hat sich absolut gelohnt, sowohl was die Einsatzmöglichkeiten unter verschiedenen Einsatzbedingungen als auch die Wirtschaftlichkeit im laufenden Betrieb betrifft. Bislang hat der E-LKW fast 10.000 Liter Treibstoff eingespart.

Der große steirische Frühjahrsputz

Der große steirische Frühjahrsputz

Im Rahmen des großen steirischen Frühjahrsputz 2022 sammelten rund 59.600 ehrenamtliche Mitwirkende rund 207.000 Kilogramm Müll im vergangenen Jahr. Nicht verwunderlich, dass die erfolgreiche Umweltaktion auch heuer wieder fortgesetzt wird: Die Projektpartner das Lebensressort des Landes Steiermark, die Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement der WKO Steiermark, der Dachverband der steirischen Abfallwirtschaftsverbände und der ORF Steiermark rufen nun zum 15. Mal zum „großen steirischen Frühjahrsputz“ auf. FCC Austria Abfall Service AG unterstützt als Umweltdienstleister auch dieses Jahr wieder diese Umweltaktion und tritt damit für die Bewusstseinsbildung zum Thema Abfall und fachgerechte Abfallbehandlung ein.

Circular Blog goes Audio

Circular Blog goes Audio

Im vergangenen Jahr haben wir anlässlich des World Environment Day 2022 den CIRCULAR BLOG von Abfall Service online und FCC Austria Abfall Service AG veröffentlicht. Das moderne e-Magazin war unsere Antwort auf die große Nachfrage nach Themen sowie Informationen rund um Abfall, Umwelt und ein nachhaltiges Leben. 

Nach nun 9 Monaten und positivem Feedback unserer LeserInnen gehen wir nun einen Schritt weiter.

Ein zweites Leben für Altöl

Ein zweites Leben für Altöl

Die Welt dreht sich – wieder und wieder. Auch die FCC Austria Abfall Service AG setzt auf Kreisläufe, anstatt auf Einbahnstraßen – etwa bei Rohstoffen. Besonders in Europa werden wiedergewonnene Rohstoffe immer wichtiger, da herkömmlich gewonnene Rohstoffe immer knapper werden. Daher ist es für ein nachhaltiges Europa essenziel aus Abfällen wertvolle Rohstoffe wiederzugewinnen. So auch beim Öl, das FCC von seinen Kunden als Altöl sammelt und wieder in den Wirtschaftskreislauf zurückführt.

Ein zweites Leben für Altöl

Ein zweites Leben für Altöl

Die Welt dreht sich – wieder und wieder. Auch die FCC Austria Abfall Service AG setzt auf Kreisläufe, anstatt auf Einbahnstraßen – etwa bei Rohstoffen. Besonders in Europa werden wiedergewonnene Rohstoffe immer wichtiger, da herkömmlich gewonnene Rohstoffe immer knapper werden. Daher ist es für ein nachhaltiges Europa essenziel aus Abfällen wertvolle Rohstoffe wiederzugewinnen. So auch beim Öl, das FCC von seinen Kunden als Altöl sammelt und wieder in den Wirtschaftskreislauf zurückführt.

Die Top 3 Abfall-Lösungen aus dem Jahr 2022

Die Top 3 Abfall-Lösungen aus dem Jahr 2022

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende zu. Auch dieses Jahr war leider wieder geprägt von vielen Krisen sowie einer bedrückend hohen Inflation. Rasant ansteigende Energiepreise und eine Sommerhitze mit rekordhohen Temperaturen zeigten spezifisch nochmals eindringlich die Wichtigkeit einer Transformation zu mehr Nachhaltigkeit in Wirtschaft und Alltag auf. 

FCC Austria Abfall Service: Spenden statt Schenken

FCC Austria Abfall Service: Spenden statt Schenken

Das Unternehmen FCC Austria Abfall Service AG versteht Bewusstseinsbildung zu den Themen Abfall und Nachhaltigkeit als wichtigen Auftrag. Aber nicht  nur das. Dem Unternehmen ist soziales Engagement wichtig und so hat es auch heuer wieder weitestgehend auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Geschäftspartner verzichtet.

Abfallentsorgung mit dem neuen E-Müllwagen von FCC Abfall Service Austria AG

Abfallentsorgung mit dem neuen E-Müllwagen von FCC Abfall Service Austria AG

Der erste E-Müllwagen von FCC Abfall Service Austria AG, einer der führenden Umweltdienstleister in Europa, ist rechtzeitig zum Weltumwelttag auf den Straßen Niederösterreichs unterwegs. Der „Futuricum Medium Cab Collect 26E“ zeichnet sich gleich durch mehrere Vorteile für Mensch, Tier und Umwelt aus.

Was alles am Sammelplatz passiert

Was alles am Sammelplatz passiert

Jeder einzelne Bürger kann zu einer nachhaltigen Abfallwirtschaft beitragen, zum Beispiel indem er Abfallstoffe ordnungsgemäß entsorgt. Unsere Sammelstelle hilft Ihnen dabei! Wir haben für Sie eine Animation vorbereitet, die Ihnen den Ablauf und die einzelnen Sammelstellen genauer vorstellt.  

10 Jahresfeier FCC Zistersdorf!

10 Jahresfeier FCC Zistersdorf!

Im März dieses Jahres feiert die Thermische Verwertungsanlage der FCC Zistersdorf GmbH ihr 10 jähriges Bestehen. Seit Ihrer Inbetriebnahme hat die Anlage 1 Milliarde Kilowattstunden Strom erzeugt und von den Haushalten der Bezirke Gänserndorf und Mistelbach mehr als 250.000 Tonnen Restmüll übernommen.  

Recycling mit Abfall Service online

Recycling mit Abfall Service online

Die FCC Austria Abfall Service AG, eines der führenden österreichischen Unternehmen in der Abfallentsorgung, machte vor kurzem den Schritt in das Onlinebusiness. Mit Abfall Service online (ASO) können Kunden nun ihre Abfallentsorgung online erledigen, ganz nach dem Onlineshopping-Prinzip. Der Kunde gibt entweder über die Webseite von Abfall Service online oder mobil über die offizielle Abfall Service online App die zu entsorgende Abfallart, den benötigten Container samt Größe, den gewünschten Abstellort sowie den gewünschten Liefer- und Abholzeitpunkt an. Der Container wird geliefert, der Kunde füllt diesen mit dem entsprechenden Abfall und Abfall Service online übernimmt die anschließende Entsorgung.

Abfall – der wertvolle sekundäre Rohstoff

Abfall – der wertvolle sekundäre Rohstoff

Der durchschnittliche Österreicher produziert pro Jahr ca. 587 Kilogramm an privatem Abfall (Industrie- und Landwirtschaftsabfälle nicht mitgerechnet). Damit liegt Österreich deutlich über dem EU-Durchschnitt. Laut der 2013 erhobenen Abfallbilanz von Eurostat, produziert der Durchschnittsbürger der Europäischen Union jährlich ca. 481 Kilogramm an privatem Abfall. Die Rumänen sind dabei mit einem durchschnittlichen Pro-Kopf-Abfall von 272 Kilogramm pro Jahr die kleinsten privaten

Bevor wir beginnen: werfen Sie einen Blick auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Wenn Sie eine Website besuchen, die Cookies speichert, wird eine kleine Textdatei auf Ihrem Computer erstellt und in Ihrem Browser gespeichert. Wenn Sie dieselbe Seite das nächste Mal besuchen, hilft sie Ihnen, schneller ins Internet zu gelangen. Unsere Website wird Ihnen relevante Informationen zur Verfügung stellen und Ihnen die Arbeit erleichtern.

Wir verwenden Cookies hauptsächlich für anonyme Besucheranalysen und zur Verbesserung unserer Website. Wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies blockiert werden, kann es sein, dass die Website langsamer wird und einige Teile der Website nicht ganz korrekt funktionieren. Weitere Informationen über die Verarbeitung von Cookies.