Bauschutt entsorgen im Bauschuttcontainer

Bauschutt entsorgen im Bauschuttcontainer

Nirgends entsteht so viel Abfall wie auf Baustellen. Je nach Art der Bauarbeiten können dabei ebenso ganz unterschiedliche Arten von Abfallstoffen anfallen. Um einen nachhaltigen Entsorgungsprozess zu unterstützen und überhaupt erst möglich zu machen, müssen diese unterschiedlichen Abfallarten stets getrennt voneinander entsorgt werden. Auf Baustellen ist diesbezüglich vor allem die Unterscheidung zwischen Bauschutt und anderweitigen Baustellenabfällen wichtig. Während es sich bei Bauschutt um ausschließlich mineralische Abfallstoffe handelt, können Baustellenabfälle auch nicht-mineralische Stoffe umfassen. Für den Recyclingprozess ist es wichtig, dass die mineralischen Stoffe unbedingt getrennt entsorgt werden. Der Abfall Service online bietet Ihnen deshalb spezielle Container für Bauschutt an, mit denen Sie Ihren Bauschutt entsorgen können und das auf ordnungsgemäße sowie überaus leichte und schnelle Weise.

Bauschutt-Entsorgung: Mineralischer Abfall mit Ausnahmen

Sobald Sie es also auf Ihrer Baustelle mit mineralischem Bauabfall zu tun haben, können Sie unsere entsprechenden Container mieten. Egal ob mineralische Dachziegel oder Ziegelabbrüche, Porzellan, Flachglas, Heraklit, Mörtel und Verputze oder Sanitärkeramik, über unseren Bauschuttcontainer kann all dies problemlos gemeinsam entsorgt werden. Auch Kleinmengen an Gipskartonplatten und Fliesen entsorgen Sie ganz unkompliziert auf diese Weise. Abfallstoffe aus Beton entsorgen sich ebenso besonders leicht über unseren Abfallcontainer. Allerdings gibt es durchaus auch Ausnahmen. Denn während der Bauschutt ausschließlich mineralische Bauabfälle umfasst, darf andersherum nicht jeder mineralischer Abfallstoff über den Bauschutt entsorgt werden. Zu erwähnen wären hierbei beispielsweise Stoffe aus Mineralfasern (Tellwolle, Steinwolle, etc.). Da diese Stoffe nicht brennbar sind und teilweise auch als gefährliche Problemstoffe gelten, müssen sie zwingend getrennt entsorgt werden. Erde entsorgen Sie trotz der mineralischen Eigenschaften dieser ebenso getrennt, am besten über unseren separat erhältlichen Container für Erdaushub. Weitere Informationen darüber, wie Sie richtig und ordnungsgemäß Erdaushub entsorgen und die Kosten, die hierfür entstehen, finden Sie auf unserer entsprechenden Abfallart-Seite. Für sperrige Abfälle bieten wir Ihnen zusätzlich auch unsere Container für Sperrmüll an. Ansonsten entsorgen Sie alle nicht-mineralischen Baustellenabfälle über unseren Container für Baumischabfall bzw. Baustellenabfall. Im Baumischabfall-Container können Sie so zum Beispiel Dämmplatten, Kabelreste, Isolierungen, Bitumenbahnen, Kunststoffböden und Kunststoffröhren sowie Fenster mit Glas- und/oder Putzresten entsorgen.

bauschutt-entsorgen-im-bauschuttcontainer

Ob Bauschutt oder Baumischabfall: Die besonders leichte Entsorgung über Abfall Service online

Egal welche Arten von Bauabfällen bei Ihren Bauarbeiten auch anfallen, der Abfall Service online unterstützt Sie bei der schnellen und garantiert fachgerechten Entsorgung aller Abfallarten. Einfach mit ein paar Klicks Ihren benötigten Müllcontainer mieten und schon stellen wir Ihnen den Container am gewünschten Ort ab. Die Bauschutt-Preise bzw. Bauschuttcontainer-Preise oder Containerdienst-Preise für den übrigen Baumischabfall werden Ihnen noch vor der Bestellung fix und vollständig angezeigt. Nach erfolgter Lieferung füllen Sie den oder die Container dann einfach mit den jeweils passenden Abfallstoffen und wir holen Ihre Abfälle am gewünschten Abholungstag wieder ab. Der Container-Abfall wird hinterher von uns dem Recycling zugeführt, womit die Abfallstoffe maximal möglich wieder dem Stoffkreislauf zugeführt werden können. So entsorgen Sie Ihren Bauschutt und allgemeinen Baustellenabfall besonders leicht und schnell und unterstützen dabei nebenbei eine nachhaltige Abfallwirtschaft. Sie sparen Zeit und Nerven, die Wirtschaft und Umwelt erspart sich eine unnötige Ressourcenverschwendung. Ein klassisches Win-Win für Sie und uns gemeinsam also!

Jetzt, einfach und bequem Bauschutt und Bauschutt entsorgen.

Zurück zur kategorie

Bevor wir beginnen: werfen Sie einen Blick auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Wenn Sie eine Website besuchen, die Cookies speichert, wird eine kleine Textdatei auf Ihrem Computer erstellt und in Ihrem Browser gespeichert. Wenn Sie dieselbe Seite das nächste Mal besuchen, hilft sie Ihnen, schneller ins Internet zu gelangen. Unsere Website wird Ihnen relevante Informationen zur Verfügung stellen und Ihnen die Arbeit erleichtern.

Wir verwenden Cookies hauptsächlich für anonyme Besucheranalysen und zur Verbesserung unserer Website. Wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies blockiert werden, kann es sein, dass die Website langsamer wird und einige Teile der Website nicht ganz korrekt funktionieren. Weitere Informationen über die Verarbeitung von Cookies.